Manche Menschen schreiben leichter, als sie sprechen. Auch ich gehöre bisweilen dazu. Vor allem dann, wenn ein Thema so komplex erscheint, dass man erst einmal selbst Struktur in die Problematik und die eigene Gefühlswelt bringen möchte. Nicht umsonst gibt es auch den methodischen Ansatz der sogenannten Schreibtherapie.


Darüber hinaus entsteht bei dieser Vorgehensweise etwas, was der eine oder andere als "Schutzraum" empfindet. Man muss sich nicht zeigen, Traurigkeiten in der Stimme bleiben zunächst noch Privatsache. Man zeigt sich im Schreiben, soweit man das möchte, bis man sich Stück für Stück weiter ins Außen wagt - und das, ohne dass man lange Wegstrecken für eine Präsenzberatung zurücklegen muss.

 

Falls Ihnen dieses Herangehen für den Augenblick als das komfortabelste, machbarste scheint, biete ich Ihnen gern den schriftlichen Austausch an. Nach einer Anzahlungspauschale von 40 Euro richtet sich die weitere Abrechnung nach dem tatsächlichen Zeitaufwand, den ich Ihnen im Vorfeld aufzeige. Oftmals genügt auch der Initial-Austausch. In jedem Fall reagiere ich prompt und hoffe, dass Sie sich dadurch sofort begleitet fühlen.

 

 

Hypnose Therapie Coaching  Catrin Salberg-Keller, Mendelssohnstraße 12, 86368 Gersthofen

Heilpraktikerin für Psychotherapie in Gersthofen

Tel: 0179 664 7252

© 2021 Catrin Salberg-Keller, Hypnose Therapie Coaching. All rights reserved. Content and pictures by Catrin Salberg-Keller.