Erstgespräch

Das verkürzte Erst-Gespräch dauert circa 40 Minuten zum reduzierten Preis von 40 Euro. Es dient unserem gegenseitigen Kennenlernen, der ersten Identifikation Ihres Anliegens, der Auswahl der geeigneten Therapiemethoden und letztendlich der Entscheidungsfindung hinsichtlich einer möglichen Zusammenarbeit.

Im Falle einer besonders hohen Komplexität kann ich Ihnen den Erst-Termin auch in der 90-Minuten-Variante zum reduzierten Preis

von 90 Euro anbieten .

Für ein Paarsetting werden 90  Minuten anberaumt und auf den Erst-Termin entfallen 110 Euro.

 

 

Regeltermine

Die reguläre Zeitstunde beträgt 80 Euro.
Der Preis für themenbezogene Hypnose wie bei der Rauchentwöhnung beträgt insgesamt 225 Euro und setzt sich aus einem 1,5 - 2 stündigem Vorgespräch und der zeitlich versetzten Hypnose-Sitzung zusammen. Auf das Vorgespräch entfallen 145 Euro, die Hypnose-Einheit selbst ist nachgeschaltet und beläuft sich auf 80 Euro. Des weiteren findet ein Nachgespräch zur Rückfallprophylaxe statt. Dieses ist im Rahmen des Gesamtsettings kostenfrei.

Für Paartermine werden in etwa 90 Minuten angesetzt. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 140 Euro.

Die Kosten für die Kursmaßnahme "Mentale Geburtsvorbereitung" richten sich nach der individuell vereinbarten Kursdauer. Bitte sprechen Sie mich an.

 

Abend- und Wochenend-Termine haben die gleichen Preise. Die Zahlung erfolgt gegen Rechnung innerhalb von 7 Tagen.

 

 

Viele private Kassen und Zusatzversicherungen für heilpraktische Leistungen erstatten ganz oder teilweise die Behandlungskosten. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrer Versicherungsgesellschaft. Des weiteren sind Kosten für Heilbehandlungen (einschließlich durch Heilpraktiker und psychotherapeutische Maßnahmen) gemäß § 64EStDV als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzugsfähig. Voraussetzung ist ein Attest des Amtsarztes oder des medizinischen Dienstes, das vor Beginn der Behandlungsmaßnahme einzuholen ist. Für rechtsverbindliche Auskünfte informieren Sie sich am besten bei Ihrem Steuerberater oder dem zuständigen Finanzamt.

 

 

Ausfallhonorar

Bei nicht in Anspruch genommenen, fest vereinbarten Behandlungsterminen fällt ein Ausfallhonorar in Höhe von 50% der Gesamtgebühr der entsprechenden Behandlungsform in Berücksichtigung der vereinbarten Zeit an (40 Euro für Einzelsitzungen à 60 Minuten, 70 Euro für paartherapeutische Sitzungen à 90 Minuten - bei Buchung höherer Zeiteinheiten entsprechend mehr). Der Ausfallbetrag wird sofort fällig. Nicht wahrgenommene Hypnosesitzungen nach erfolgtem Vorgespräch und begonnener Ausarbeitung ziehen ebenfalls die Hälfte des Stundenhonorars plus einen Entschädigungsaufwand von zusätzlichen 40 Euro nach sich. Die vorstehende Zahlungsverpflichtung entfällt bei rechtzeitigem Absagen (mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin) oder bei unverschuldetem Verhindert-Sein.

 

 

Sondertarife

In begründeten Fällen können reduzierte Sitzungspreise vereinbart werden. Bitte sprechen Sie mich gern darauf an.

 

Wichtige Vorteile für Selbstzahler

Neben den zunächst selbst zu tragenden Kosten gibt es einige Vorteile bei einer Kooperation mit der sogenannten "Selbst-Zahler-Praxis" wie :

  • Flexible Termine mit freier Wählbarkeit von Häufigkeit und Dauer
  • Die Kosten können als sogenannte außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend gemacht werden
  • Die Therapie ist nicht hinderlich für Verbeamtungs-Prozesse und Abschlüsse von Versicherungen (z.B. Berufsunfähigkeit etc.), da es sich um eine rein private Maßnahme handelt, die keine Informationsweitergabe erfordert.

 

 

Hypnose Therapie Coaching  Catrin Salberg-Keller, Mendelssohnstraße 12, 86368 Gersthofen

Heilpraktikerin für Psychotherapie in Gersthofen

Tel: 0179 664 7252

© 2020 Catrin Salberg-Keller, Hypnose Therapie Coaching. All rights reserved. Content and pictures by Catrin Salberg-Keller.